Das ist eure Chance, euer Lauftalent unter Beweis zu stellen!

Startschuss: 20 März!

Die Temperaturen steigen, der Boden wird trocken, die Beine zappelig, denn es geht wieder los! Die Laufsaison beginnt. Seid auch ihr schon ganz heiß auf die nächsten Etappen in eurem Lauftraining? Für alle Laufbegeisterten unter euch haben wir gerade zum Start in die Saison einen kleinen Motivationsschub – ein Gewinnspiel in Kooperation mit Strava.

So läuft das Gewinnspiel ab

Bringt euch in Schwung und lauft ab dem 20. März in den darauffolgenden zwei Wochen was das Zeug hält, aber mindestens 10 Kilometer. Macht euch auf den Weg, egal ob virtuell im Wohnzimmer oder draußen vor der Tür. Ganz nach unserem Motto “Sport for all - all for Sport” ist die Hauptsache, dass ihr dabei Spaß habt.

Die Teilnahme an der Challenge erfolgt über die Strava Website. Man muss sich dazu bei Strava anmelden und der DECATHLON | Running Challenge beitreten, indem man auf den Challenge-Button “Beitreten” klickt.
Dabei ist zu beachten, dass ihr:

  • euch im Zeitraum der Challenge über www.strava.com einloggt (oder einen kostenlosen Strava Account erstellt)
  • der “DECATHLON |Running Challenge” beitretet
  • die Challenge erfolgreich abschließt


Alle Teilnehmer, die die Challenge erfolgreich abgeschlossen haben, (“successful entrants”) erhalten von Strava ein virtuelles Badge (“challenge badge”), das die jeweilige Person dazu berechtigt am Gewinnspiel auf einer dann zugänglichen Webseite teilzunehmen. 

Darum geht's - der Preis

Unter allen Teilnehmern der “DECATHLON | Running Challenge” verlosen wir 20 Laufschuhe der Marke KALENJI für Herren und 20 Laufschuhe der Marke KALENJI für Damen. Ihr habt also die Möglichkeit unseren KALENJI KIPRUN KS Light zu testen und euch selbst von seiner Leistungsfähigkeit zu überzeugen.

Entdeckt hier unseren ausgesuchten Laufschuh:

P.S. Vergesst nicht, dem DECATHLON Deutschland Strava Club beizutreten!

Der Kalenji Kiprun KS Light für Frauen zu Gewinnen während der DECATHLON Running Challenge in Kooperation mit Strava.

Zusätzliche Informationen zum Gewinnspiel

Die Herausforderung beginnt und endet abhängig von der lokalen Zeitzone jedes Teilnehmers. Alle Aktivitäten, die während der Herausforderung aufgezeichnet werden, müssen spätestens drei Tage nach Ende der Herausforderung auf Strava hochgeladen werden. Alle GPS-Aktivitäten werden der Herausforderung angerechnet. Aktivitäten, für die die Einstellungen „Alle“, „Nur du“ oder „Nur Abonnenten“ ausgewählt wurden, zählen bei dieser Herausforderung. Eure Abonnenten werden unter Umständen darüber benachrichtigt, dass ihr die Herausforderung angenommen oder abgeschlossen habt. Eure im Rahmen der Herausforderung ausgeführten Aktivitäten werden jedoch entsprechend der von euch vorgenommenen Privatsphäre-Einstellungen nicht veröffentlicht.

Der Laufschuh Kiprun KS Light zu gewinnen.

Laufen ist nicht so euer Ding aber ihr hättet trotzdem Lust etwas zu gewinnen? Dann haben wir ganz aktuell das #meinwinterbildfürdecathlon-Gewinnspiel auf Lager! Schaut hier vorbei.

Die Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme an der Challenge akzeptiert ihr folgende Teilnahmebedingungen:

DECATHLON Running Challenge Strava

  1. Challenge und Veranstalter
    Veranstalter der Challenge »DECATHLON | Running Challenge Strava« (nachfolgend “Challenge”) ist die DECATHLON Deutschland SE & Co. KG, Filsallee 19, 73207 Plochingen (nachfolgend “DECATHLON”) gemeinsam mit Strava Inc., die durch ein “Partner Agreement” diese Running Challenge durchführen. Die Teilnahme an der Challenge richtet sich ausschließlich nach den nachfolgenden Teilnahmebedingungen. 
  2. Teilnahme

    2.1 Teilnahmeberechtigt ist jede Person ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz und einem registrierten STRAVA-Profil. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter von DECATHLON.

    2.2 Die Teilnahme an der Challenge ist ausschließlich in dem Zeitraum der 2 Wochen der DECATHLON | Running Challenge. Im Zeitraum von Do., 20.03.2020 00:01 Uhr bis einschließlich Do. 03.04.2020 23:59 Uhr.  Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos.

    2.3 Die Teilnahme an der Challenge erfolgt über die Strava Website. Man muss sich dazu bei Strava anmelden und der DECATHLON | Running Challenge beitreten, indem man auf den Challenge-Button “Beitreten” klickt.
    a) Log dich im Zeitraum der Challenge über www.strava.com ein(oder erstelle einen kostenlosen Strava Account)
    b) Trete der “DECATHLON |Running Challenge” bei
    c) Schließe die Challenge erfolgreich ab.
    d) Alle Teilnehmer, die die Challenge erfolgreich abgeschlossen haben, (“successful entrants”) erhalten von Strava ein virtuelles Badge (“challenge badge”), das die jeweilige Person dazu berechtigt an der Verlosung teilzunehmen. 

    2.4 Jede Person, die an der Challenge teilnehmen möchte, muss der DECATHLON | Running Challenge beigetreten sein und diese erfolgreich abgeschlossen haben. Es geht vor allem darum, so viele Kilometer wie möglich in dem Zeitraum von 2 Wochen zu laufen, aber mindestens 10 Kilometer zurückgelegt haben. Am Ende des Teilnahmezeitraums haben alle Teilnehmer, die die Challenge erfolgreich abgeschlossen haben, die Möglichkeit an der Verlosung für einen Laufschuh des Modells KIPRUN KS Light der Marke KALENJI teilzunehmen. 

    2.5 Nach Teilnahme der Challenge und um ordnungsgemäß an der Verlosung der Laufschuhe teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer sich über unsere Landingpage DECATHLON | Running Challenge 10K registrieren.
    Am Ende der Teilnahme werden die Teilnehmer der Challenge von STRAVA darüber informiert und werden auf die oben genannte Landingpage weitergeleitet.
    Für die Registrierung ist die vollständige und wahrheitsgemäße Angabe der Emailadresse und STRAVA-ID notwendig.
  3. Durchführung und Abwicklung
    3.1 Unter allen Teilnehmern an der Challenge wird folgender Preis vergeben:
    - 20 Paar Laufschuhe für Herren KALENJI KIPRUN KS Light Men (8505361, 8519137, 8556919, 8556920, 8505360)
    - 20 Paar Laufschuhe für Damen KALENJI KIPRUN KS Light Women (8555159, 8505786, 8528137, 8528138)
    - Die Farbe und die Größe wird nach Challenge-Ende und Ermittlung des Gewinners, durch Abfragen festgelegt.

    3.2 Mit der Teilnahme an der Challenge willigt der Teilnehmer ein, dass DECATHLON ihn im Falle des Gewinns schriftlich kontaktieren darf. Der Gewinner wird bis zum 03.04.2020 per E-Mail benachrichtigt und hat den Erhalt der Benachrichtigung und die Inanspruchnahme des Gewinns bis zum 15.05.2020 an die in der Benachrichtigung genannten Kontaktwege zu bestätigen, andernfalls wird der Gewinn nochmals unter den verbleibenden Teilnehmern verlost und vergeben.

    Die Teilnehmer, die die Challenge erfolgreich abschließen werden von Strava darüber benachrichtigt und dann per Mail von DECATHLON darüber informiert, dass sie an der Verlosung teilnehmen können. Dazu müssen sie über eine Landingpage unter www.decathlon.de ihre Email-Adresse eingeben und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von DECATHLON zustimmen. Aus allen dort registrierten Email-Adresse werden dann die Gewinner ausgelost.

    3.3 Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von vier Wochen nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann. Die Übermittlung der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschlands kostenfrei für einen einmaligen Zustellversuch. Ansonsten hat der Gewinner Transportkosten und sonstige Abgaben selbst (Zollgebühren, Steuern etc.) zu tragen.

    3.4 Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten oder übertragen werden. Der Gewinn oder ein Teil des Gewinns ist weder auszahlbar noch ergänzbar oder änderbar. Sollte der Gewinn, gleich aus welchem Grund, nicht zur Verfügung gestellt werden können, behält sich der Veranstalter das Recht vor, einen gleichwertigen Ersatzpreis zu vergeben.
  4. Ausschluss von der Teilnahme
    4.1 Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschließen.

    4.2 Weiterhin behält sich der Veranstalter das Recht vor, Teilnehmer auszuschließen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen (insbesondere Sammel- oder Mehrfachteilnahmen). Dies liegt vor, wenn zum Beispiel automatische Skripte, Hackertools, Trojaner oder Viren eingesetzt werden oder wenn ein Teilnehmer sich durch andere unerlaubte Mittel einen Vorteil verschafft. Des Weiteren können unwahre Personenangaben sowie der Einsatz von »Fake-Profilen« zum Ausschluss führen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und/oder zurückgefordert werden.
  5. Vorzeitige Beendigung bzw. Abbruch des Gewinnspiels
    Der Veranstalter ist berechtigt, das Gewinnspiel ohne Angabe von Gründen vorzeitig abzubrechen, auszusetzen oder zu verändern, wenn unvorhergesehene, außerhalb des Einflussbereichs des Veranstalters liegende Umstände eintreten, die die ursprüngliche Durchführung erschweren oder für den Veranstalter unzumutbar machen. Hierzu gehören insbesondere, jedoch nicht abschließend, das nicht gestattete Eingreifen Dritter, technische Probleme mit Hard- oder Software, die außerhalb des Machtbereichs des Veranstalters liegen, sowie Rechtsverletzungen oder andere rechtliche Gründe, die im unmittelbaren Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels stehen, hier insbesondere das manipulative Eingreifen in den Ablauf des Wettbewerbs und dadurch eine ordnungsgemäße Durchführung des Wettbewerbs nicht mehr gewährleistet werden kann. Ein Anspruch auf Teilnahme oder Durchführung des Wettbewerbs besteht nicht.
  6. Datenschutz
    Der Veranstalter erhebt und nutzt die personenbezogenen Daten der Teilnehmer ausschließlich im gesetzlich zulässigen Rahmen. Einzelheiten zur Art und dem Umfang der Datenverarbeitung ergeben sich aus der Datenschutzerklärung, die dem auszufüllenden Teilnahmeformular beigefügt sind und von jedem Teilnehmer unterschrieben werden müssen. 
    Soweit im Rahmen des Wettbewerbs personenbezogene Daten von Teilnehmern erfasst werden, werden diese DECATHLON und beauftragte Dritte ausschließlich zum Zwecke der Durchführung der Challenge erhoben, verarbeitet und genutzt, insbesondere zur Übermittlung des Preises. Sämtliche übermittelten Informationen unterliegen den Datenschutzbestimmungen von DECATHLON. 
    Datenschutz: https://www.decathlon.de/datenschutz.html
  7. Haftung des Veranstalters
    Für eine Haftung des Veranstalters auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen die nachfolgenden Haftungsausschlüsse und -begrenzungen:

    7.1 Der Veranstalter haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

    7.2 Weiter tritt eine Veranstalterhaftung für leicht fahrlässig verursachte Verletzungen von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Vertragspartner regelmäßig vertrauen, ein. Der Haftungsumfang beschränkt sich für den Veranstalter in einem solchen Fall jedoch bloß auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden.

    7.3 Der Veranstalter haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als den vorstehend genannten Pflichten.

    7.4 Die bezeichneten Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzungen von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produkts und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

    7.5 Der Haftungsausschluss bzw. die Haftungsbeschränkung des Veranstalters gilt ebenso für die persönliche Haftung von Vertretern und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters oder dessen Arbeitnehmern.
  8. Die Challenge unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. DECATHLON behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

    Den Teilnehmern ist bekannt, dass ihre Beiträge zum Wettbewerb sowie ihre Namen im Zusammenhang mit dem Preisausschreiben, der Auswahl, der Abwicklung oder Präsentation der Teilnehmerbeiträge von dem DECATHLON selber oder von einem vom DECATHLON beauftragten Dritten in Online- wie Offlinemedien Dritten bekannt gegeben werden. 

Teile den Artikel mit deinen Freunden

DISKUSSION

  1. Ich habe mich bei Strava angemeldet, aber ich finde dort weder die Challenge, noch weiß ich wie ich dem DECATHLON-Club beitrete. Finde dort nur einen Button zum abonnieren.

    • Hi Thorie,

      danke für deine Nachricht!

      > Die Antwort findest du unter Hans-Peters Kommentar.

      Sportliche Grüße
      Lena vom DECATHLON Deutschland Team

  2. fe29c0fa-b5cf-4956-8815-54ed40ea56ce

    Hallo, ich finde diese Challenge unter „Herausforderungen“ nicht? Wo ist diese Challenge auf Strava zu finden? Danke.

    • Hi 🙂

      Tut uns leid, dass es bisher Schwierigkeiten gab. Jetzt solltest du die „DECATHLON | Running Challenge“ problemlos in den Challenges finden.

      Sportliche Grüße
      Lena aus dem DECATHLON Deutschland Team

  3. Hi, habe mich bei STRAVA angemeldet und die App runtergeladen. Allerdings gibt es dort keine DECATHLON |Running Challenge…

    • Hi Hans-Peter,

      da gab es wohl anfängliche Schwierigkeiten. Du solltest jetzt problemlos die „DECATHLON | Running Challenge“ under Challenges finden.

      Viel Spaß und Erfolg beim Lauf!

      Sportliche Grüße
      Lena vom DECATHLON Deutschland Team

  4. 824830a4-e650-4f0e-8b62-d49fd8c220c6

    die Landingpage funktioniert nicht ( oder der von Strava zur Verfügung gestellte Link ist falsch)

Was sagst du dazu?

Anmelden