#meinwinterbildfürdecathlon

Liebe Sportsfreunde, im Rahmen eines Wettbewerbs suchen wir eure liebsten winterlichen Sportbilder als Motive für unsere neue Geschenkkarten-Kollektion.

Wettbewerb: Wir suchen eure schönsten Wintermomente für die neue Geschenkkarten-Kollektion

DER WETTBEWERB - #MEINWINTERBILDFÜRDECATHLON

Erinnert ihr euch noch an unsere Aktion aus dem letzten Jahr, bei der ihr fleißig eure Sportmomente auf Instagram eingereicht habt und wir die Gewinnerbilder auf unsere Geschenkkarten gedruckt haben? Da diese Kollektion immer noch in unseren Filialen bestaunt wird, wiederholen wir sie einfach und suchen nun eure schönsten Bilder aus dem Schnee!

Wichtig: Aus rechtlichen Gründen dürfen wir nur Bilder nutzen, auf denen keine Logos anderer Marken zu sehen sind. 

Wie nehme ich am Wettbewerb teil?

Du hast ein passendes Bild, das du dir super als großflächiges Motiv auf unseren Geschenkkarten-Umschlägen und Kommunikationsmitteln vorstellen kannst? Es wird zwei sportliche Gutscheinkarten mit Wintermotiven geben, die deutschlandweit in allen unseren Filialen und als PDF-Geschenkgutschein auf unserer Webseite erhältlich sein wird. Interessiert? Dann setze bei deinem Foto auf Insta einfach den Hashtag #meinwinterbildfürdecathlon und schon nimmst du an unserem Wettbewerb teil. Für die ermittelten beiden Gewinner gibt es je einen Gutschein in Höhe von 250,00€, der in jeder deutschen DECATHLON Filiale und auf www.decathlon.de eingelöst werden kann. Wir freuen uns auf eure Fotos!

Dabei sein? Dann teile deine Momente auf Instagram indem du den Hashtag #meinwinterbildfürdecathlon setzt und schon nimmst du an unserem Wettbewerb teil. Für die zwei ermittelten Gewinner gibt es je einen Gutschein in Höhe von 250,00€, der in jeder deutschen DECATHLON Filiale und auf www.decathlon.de eingelöst werden kann.

Wir freuen uns auf eure Fotos und die neue Kollektion mit euch in der Hauptrolle!

Winterliche Geschenkkarten

Der Wettbewerb startet am 2. März 2020 direkt auf dem Instagram-Kanal von DECATHLON Deutschland. Wir sind schon auf eure Sportlerbilder gespannt und freuen uns auf die gemeinsame Gestaltung der neuen Kollektion mit euch!

Unsere Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme an dem Preisausschreiben akzeptierst du folgende Teilnahmebedingungen: 

  • Veranstalter ist die DECATHLON Deutschland SE & Co. KG, Filsallee 19, 73207 Plochingen, Handelsregisternummer HRB 770 269 (im Folgenden “DECATHLON” genannt)
  • Zeitraum des Preisausschreibens: Das Preisausschreiben beginnt am 02.03.2020 und endet am 30.04.2020, 23:59 Uhr.
  • Teilnahmeberechtigt sind nur Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind. Das Instagram-Profil des Teilnehmers muss öffentlich zugänglich sein und darf kein privates Konto sein. Nicht teilnahmeberechtigt sind DECATHLON-Mitarbeiter (DECATHLON Deutschland SE & Co. KG, DD Logistik Vertriebs GmbH)
  • Die Teilnahme am Preisausschreiben erfolgt über den jeweiligen Instagram-Account des Teilnehmers, indem der Teilnehmer auf seinen Account ein Foto von sich hochlädt oder ein bestehenden Foto, jeweils mit dem Hashtag #meinwinterbildfürdecathlon postet/versieht. Um am Preisausschreiben teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer über ein Instagram-Profil verfügen, eingeloggt sein und das hochgeladene Fotos als „öffentlich“ in den Privatsphäre-Einstellungen kennzeichnen. Die Teilnahme ist unabhängig von der Inanspruchnahme von Dienstleistungen und/oder dem Erwerb von Waren.
  • Aus rechtlichen Gründen dürfen wir nur Bilder nutzen, auf denen ausschließlich unsere Eigenmarken zu sehen sind.
  • Aus den so von den Teilnehmern eingereichten Wettbewerbsfotos werden zwei Gewinnerfotos wie folgt bestimmt: Eine interne DECATHLON Jury wird die von den Teilnehmern hochgeladenen Fotos bewerten und aus allen eingereichten Fotos eine Vorauswahl von 4 Fotos treffen. Im Anschluss an diese Vorauswahl werden diese Fotos allen Instagram-Nutzern am 15.05.2020 auf Instagram präsentiert. Im Anschluss stimmt die Instagram-Community über die zwei Gewinnerfotos ab. Dies erfolgt im Rahmen von Stories des DECATHLON-Accounts (ca. 24 h). Die Gewinner werden direkt von DECATHLON in einem Kommentar im ursprünglichen Wettbewerbs-Posting auf der Instagram-Seite von DECATHLON namentlich genannt in einem Kommentar genannt/verlinkt oder über Instagram per persönlicher Message über den Gewinn informiert. Mit der Teilnahme am Preisausschreiben willigt der Teilnehmer ein, dass DECATHLON ihn im Falle des Gewinns schriftlich kontaktieren darf. Der Gewinner ist anschließend verpflichtet, sich innerhalb von drei Werktagen nach Bekanntgabe an DECATHLON per E-Mail an kommunikation@decathlon.com zu wenden, damit schnellstmöglich das entsprechende Gewinnerfoto in bestmöglicher Qualität übermittelt werden kann. Erfolgt keine Rückmeldung des Teilnehmers innerhalb dieses Zeitraums, wird ein neuer Gewinner bestimmt und der Anspruch des Teilnehmers auf den Preis (s.u.) verfällt.
  • Die so ermittelten Gewinnerfotos werden als großflächiges Motiv auf den Geschenkkarten-Umschlägen sowie den Kommunikationsmitteln des DECATHLONs gezeigt. Die Geschenkkarten können deutschlandweit in allen Filialen sowie als PDF-Gutschein erworben werden. Jeder der beiden Gewinner erhält zudem einen Gutschein von DECATHLON in Höhe von 250,00 € (zweihundertfünfzig Euro), welcher in jeder Filiale von DECATHLON sowie über www.decathlon.de eingelöst werden kann.  
  • Nach Produktion des jeweiligen Gewinnermotivs wird dem jeweiligen Gewinner der Preis schnellstmöglich nach Übermittlung der Adresse geschickt. Eine Teil- und/oder Barauszahlung des Gewinnes ist ausgeschlossen.
  • Löscht der Teilnehmer sein Foto vor der Bestimmung des Gewinners, ist eine weitere Teilnahme nicht mehr möglich.  
  • Motive mit anstößigen, pornografischen, rassistischen, gewaltverherrlichenden, diskriminierenden oder sonstigen rechtswidrigen Inhalten sind vom Preisausschreiben ausgeschlossen. DECATHLON behält sich vor, nach seinem Ermessen und ohne Angabe von Gründen einzelne Beiträge vom Preisausschreiben auszuschließen, wenn sie gegen die Teilnahmebedingungen des Preisausschreibens verstoßen,  die legitimen Interessen von DECATHLON oder Dritter beeinträchtigen oder technische Fehler aufweisen.
  • Rechteeinräumung und -übertragung: Mit der Teilnahme am Preisausschreiben räumt der Teilnehmer der DECATHLON SE bzw. Unternehmen, an denen die DECATHLON SE 20% der Stimmberechtigung besitzt, das zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkte, nicht ausschließliche Recht ein, die vom Teilnehmer in das Preisausschreiben eingereichten und die DECATHLON im Anschluss in bestmöglicher Qualität übermittelten Fotos beliebig häufig zu nutzen und zu verwerten. Insbesondere plant DECATHLON, die Gewinnerfotos als großflächiges Motiv auf den Geschenkkarten-Umschlägen, den PDF-Gutscheinen sowie den Kommunikationsmitteln von DECATHLON zu zeigen. Die Geschenkkarten können deutschlandweit in allen Filialen sowie als e-Geschenkkarte erworben werden.
  • Die Rechteeinräumung und -übertragung umfasst insbesondere folgende Rechte:
  • das Recht zur Vervielfältigung und Archivierung, d.h. das Recht, Vervielfältigungsstücke der Fotos herzustellen bzw. das Foto auf Bild-/Ton-/Datenträgern jeder Art, in jedem Verfahren sowie in allen Formaten sowohl analog, digital als auch in jeder anderen Technik zu übertragen und in Datenbanken einzuspeichern und die Vervielfältigungsstücke sowie das Foto dauerhaft zu archivieren
  • das Druck- und Drucknebenrecht, d.h. das Recht zur Herstellung, Vervielfältigung und Verbreitung von Druckerzeugnissen
  • das Bearbeitungsrecht, d.h. das Recht, das Foto unter Wahrung des Urheberpersönlichkeitsrechts zu bearbeiten, umzugestalten, zu kürzen, zu teilen oder auszuschneiden
  • das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung und das Recht zur Nutzung des Fotos in Abruf- und Online-Diensten, d.h. das Recht, das Foto der Öffentlichkeit und/oder nicht-öffentlichen Nutzerkreisen auf individuellen Abruf zeit- und ortsunabhängig, kommerziell und/oder nicht-kommerziell, mittels analoger, digitaler und/oder sonstiger Übertragungstechnik, drahtgebunden und/oder drahtlos, über weltweite und/oder räumlich begrenzte, offene und/oder geschlossene Netzwerke, unabhängig von der Art des Endgeräts (TV, PC, PDA, Mobilfunkgeräte etc.) mit und/oder ohne dauerhafte Speicherung auf dem Endgerät zur Verfügung zu stellen.
  • das Recht zur Öffentlichkeitsarbeit, d.h. das Recht, das Fotos für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit sowie im Zusammenhang mit Werbemaßnahmen vorzuführen
  • Insbesondere ist der DECATHLON berechtigt, die ihm eingeräumten und übertragenen Rechte an Dritte weiter zu übertragen oder durch Dritte wahrnehmen zu lassen.
  • Jeder Teilnehmer erklärt, über alle an dem von ihm hochgeladenen Foto bestehenden Rechte zu verfügen. Er versichert, dass das Foto von ihm stammt, frei von Rechten Dritter ist und/oder er die Einwilligung der Urheber und der auf den Bildern abgebildeten Personen eingeholt hat. Die Fotos dürfen nicht gegen Persönlichkeitsrechte Dritter verstoßen. Die Veröffentlichung von Namen oder Bilder Dritter bedürfen einer Zustimmung des Berechtigten. Sollten Dritte Ansprüche wegen der schuldhaften Verletzung ihrer Rechte durch den Teilnehmer im Zusammenhang mit der Veröffentlichung des Fotos gegenüber DECATHLON geltend machen, so stellt der Teilnehmer DECATHLON von allen daraus resultierenden Kosten, einschließlich der angemessenen Kosten zur Rechtsverteidigung frei.
  • Eine gesonderte Vergütung für diese Rechteeinräumung und -übertragung fällt nicht an.
  • DECATHLON darf den Nutzernamen des Teilnehmers als Urheber des Fotos in üblicher Art und Weise nennen.
  • Die beiden Gewinner verpflichten sich, die Rechte an dem jeweiligen Gewinnerfoto nicht ohne vorherige Zustimmung von DECATHLON an Dritte zu übertragen.
  • DECATHLON behält sich vor, das Preisausschreiben zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu modifizieren, zu unterbrechen und/oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit kann DECATHLON insbesondere dann Gebrauch machen, wenn aus technischen Gründen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Preisausschreibens nicht gewährleistet werden kann. Ein Anspruch auf Teilnahme oder Durchführung des Preisausschreibens besteht nicht.
  • Im Falle, dass die DECATHLON Jury der Instagram-Gemeinde nach eigenem Ermessen kein kommerziell verwertbares Bild zur Endabstimmung stellen kann, entscheidet das Los über die beiden Gewinner. Kommerziell verwertbar ist das Bild, wenn es den sportlichen Gedanken in ansprechender und emotionaler Weise transportiert und qualitativ dem üblichen Standard einer Gutscheinkarte gerecht wird. Wichtig ist insbesondere die Bildqualität von mindestens 300 dpi. Berücksichtigt werden in diesem Falle alle auf Instagram im Zeitraum des Preisausschreibens mit dem Hashtag #meinwinterbildfürdecathlon veröffentlichten Bilder, die den Teilnahmekriterien entsprechen. Die Gewinnerfotos werden in diesem Falle nicht für unsere neue Geschenkkartenkollektion verwendet. 
  • Ergänzend gelten die Richtlinien für Promotions bei Instagram: Die Teilnehmer erkennen mit ihrer Teilnahme an, dass sie gegenüber Instagram keine Ansprüche haben, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Preisausschreiben stehen. Dieses Preisausschreiben steht in  keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Sämtliche Anfragen und Hinweise bezüglich des Preisausschreibens sind an DECATHLON und nicht an Instagram zu richten.
  • Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. DECATHLON behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Soweit im Rahmen des Preisausschreibens personenbezogene Daten von Teilnehmern erfasst werden, werden diese DECATHLON und beauftragte Dritte ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Preisaussschreibens erhoben, verarbeitet und genutzt, insbesondere zur Übermittlung des Preises.
  • Den Teilnehmern ist bekannt, dass ihre Beiträge zum Preisausschreiben sowie ihre Namen im Zusammenhang mit dem Preisausschreiben, der Auswahl, der Abwicklung oder Präsentation der Teilnehmerbeiträge von dem DECATHLON selber oder von einem vom DECATHLON beauftragten Dritten in Online- wie Offlinemedien Dritten bekannt gegeben werden. Die Einräumung der vorstehend genannten Rechte dient allein dem Angebot der Preisausschreibenaktion und der Bekanntgabe der Gewinner. Nach Beendigung des Preisausschreibens werden die Daten gelöscht. Sämtliche übermittelten Informationen unterliegen den Datenschutzbestimmungen von DECATHLON.  

Datenschutz: https://www.decathlon.de/datenschutz.html

Teile den Artikel mit deinen Freunden

DISKUSSION

Was sagst du dazu?

Anmelden