Koordinationsfähigkeit... bestimmt habt ihr davon schon gehört, aber was genau bedeutet es? Wie könnt ihr eure Koordination verbessern und aktiv in euer Training einbauen? In diesem Beitrag erklären wir euch zunächst wie ihr eure Koordinationsfähigkeiten prägen könnt und zeigen euch dann konkret 3-Fitnessübungen, die eure Koordination auf die Probe stellen werden. Übrigens, Koordinationstraining könnt ihr auch ganz leicht in euren Alltag integrieren, indem ihr typische Übungen in euren Arbeitspausen durchführt. Aber jetzt erklären wir euch erstmal mehr zum Thema Koordination.

Wie präge ich meine Koordinationsfähigkeit aus?

Die Koordinationsfähigkeiten werden meist schon sehr früh ausgeprägt. Vielleicht erinnert ihr euch an die ein oder andere Kinderturnstunde, in der ihr über Wackelbretter und Weichbodenmatten laufen solltet. Auch ein altbekanntes Beispiel seine Koordinationsfähigkeit zu testen: klopft euch mit einer Hand auf den Kopf während ihr mit der anderen Hand kreise auf euren Bauch zeichnet.

Klappt nicht? Keine Panik, das heißt nicht, dass ihr keine Koordinationsfähigkeit besitzt. Koordination ist nämlich die Basis aller Bewegungen die wir erlernen und ausführen. Biologisch betrachtet ist es das Zusammenwirken des Zentralen Nervensystems als Steuerungsorgan und den entsprechenden Muskeln. Die Koordinationsfähigkeit kann aber verbessert werden, indem mal regelmäßig spezielle Übungen zum Trainieren dieser ausführt.

Unsere Lieblingsübungen für euer Koordinationstraining

Wir haben euch 3 Übungen zusammengestellt, die es in sich haben. Diese könnt ihr ganz leicht in euer Training einbauen. Ihr werdet schnell bemerken, dass sich eure Koordination verbessern wird und das schon nach wenigen Ausführungen.

Bereit für euer Koordinationstraining? Dann schaut euch unser Video mit 3 Übungen an, die eure Koordination fordern und fördern!

Und falls ihr noch weiter Übungen für eure Fitnessroutine braucht, dann schaut gerne in unserer Fitnessrubrik vorbei. In dieser könnt ihr euch von vielen Ideen unserer Sportexperten inspirieren lassen und eure individuelle Fitnessroutine aus vielen Übungen zusammenstellen.

Teile den Artikel mit deinen Freunden

DISKUSSION

Was sagst du dazu?

Anmelden