Denkt auch ihr manchmal: "Tennis wollte ich schon immer gerne mal ausprobieren"? Dann liefert euch in diesem Beitrag Gastautor Florian fünf Gründe wieso ihr jetzt mit dem Tennisspielen starten solltet.

#1 Ausgleich zum Alltagsstress

Tennis ist ein Lifetime-Sport, den ihr immer und überall mit nur einem Partner spielen könnt. Egal ob Jung oder Alt, Tennis ist für jedermann. Der Sport fordert euch sowohl körperlich als auch mental und schafft somit den idealen Ausgleich zum Alltagsstress.

#2 schnell zum Erfolg

Tennis schafft unheimlich schnelle Erfolgserlebnisse und ist somit ein sehr motivierender Sport. Perfekt also für jeden, der sich diesen Sport zum Hobby machen möchte.

#3 Tennis fordert Entscheidungs- und Handlungskompetenz

Im Tennis sind (unterbewusst) ganz viele Entscheidungen zu treffen. Wo spiele ich den Ball hin? Wie schnell, langsam, hoch, flach, usw. spiele ich den Ball bestmöglich? Mit Tennis schult ihr eure Entscheidungs- und Handlungskompetenz, was jedem Menschen in jeglicher Hinsicht helfen kann.

#4 Tennis ist vielfältig

Tennis ist ein vielfältiger Bewegungssport. Gerade die kurzen Sprints, die schnellen Bewegungen zum Ball sowie die Dynamik des Spiels im Allgemeinen fordern das Herz-Kreislauf-System und regen damit die Fettverbrennung ordentlich an. Mit Tennis macht ihr also in jedem Fall eine gute Figur.

#5 Raus aus der Komfortzone

Mit Tennis könnt ihr an euer ganz individuelles Limit gehen und euch stetig aus eurer Komfortzone befreien. Entdeckt mit Tennis euer das Potenzial, das in euch steckt. Nutzt die Chance und entwickelt euer Können stetig weiter bis auch ihr auf dem Tennisplatz der Experte unter den Freizeitspielern seid.

Ihr seht, Ausreden haben keine Chance! Vor allem jetzt, da ihr die fünf guten Gründe für das Tennisspielen gelesen habt. Falls ihr also bereit für eine neue Herausforderung seid, dann kann Florian euch sicher noch weitere Tipps zum Tennisspielen geben. Hier findet ihr seine Kontaktdaten: info@florianschulmeyer.de

Die perfekte Ausrüstung für euren Neustart findet ihr außerdem hier.

Teile den Artikel mit deinen Freunden

DISKUSSION

Was sagst du dazu?

Anmelden