Der Gastautor erteilt der DECATHLON Deutschland SE & Co. KG, Filsallee 19, 73207 Plochingen („DECATHLON“) und/oder einem anderen Unternehmen aus der Konzerngruppe ein kostenloses, zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkte nicht exklusive Nutzungsrecht an dem von ihm eingereichten Gastartikel sowie der Bilder (“Material”). Die Übertragung des Nutzungsrechts erstreckt sich auf alle derzeit bekannten Nutzungsarten und umfasst insbesondere 

  • das Bearbeitungsrecht, d.h. das Recht, das Material unter Wahrung des Urheberpersönlichkeitsrechts zu bearbeiten, umzugestalten, zu kürzen, zu teilen oder auszuschneiden (z.B. Montage, Kombination mit Bildern, Texten oder Grafiken, fototechnische Verfremdung, Colorierung).
  • das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung und das Recht zur Nutzung des Materials in Abruf- und Online-Diensten, d.h. das Recht das Material der Öffentlichkeit und/oder nicht-öffentlichen Nutzerkreisen auf individuellen Abruf zeit- und ortsunabhängig, kommerziell und/oder nicht-kommerziell, mittels analoger, digitaler und/oder sonstiger Übertragungstechnik, drahtgebunden und/oder drahtlos, über weltweite und/oder räumlich begrenzte, offene und/oder geschlossene Netzwerke, unabhängig von der Art des Endgeräts (TV, PC, PDA, Mobilfunkgeräte etc.) mit und/oder ohne dauerhafte Speicherung auf dem Endgerät zur Verfügung zu stellen,
  • das Vervielfältigungsrecht, d.h. das Recht, Vervielfältigungsstücke des Materials herzustellen, gleichviel ob vorübergehend oder dauerhaft, in welchem Verfahren und in welcher Zahl, sowohl in gedruckter Form (z.B. Werbeflyer, Zeitschriften, Prospekte) als auch auf elektronischen/digitalen Datenträgern (z.B. CD, CD-Rom, E-Book, Tablet) .

Insbesondere ist DECATHLON und/oder ein anderes Unternehmen aus der Konzerngruppe berechtigt, die ihm eingeräumten und übertragenen Rechte an Dritte weiter zu übertragen oder durch Dritte wahrnehmen zu lassen.

Der Gastautor erklärt zur entsprechenden Rechteübertragung (insbesondere Urheber- und sonstige Nutzungsrechte)  befugt zu sein und bestätigt, dass die von ihm durch die Nutzung des Services übermittelten, öffentlich zugänglich gemachten oder verbreiteten Inhalte auch im Übrigen keine Rechte Dritter (z.B. Persönlichkeitsrechte, Rechte am eigenen Bild, Urheberrechte, Markenrechte) verletzt und nicht in sonstiger Weise gegen geltendes Recht (z.B. Jugenschutzvorschriften) verstößt. 

Er stellt DECATHLON und/oder ein anderes Unternehmen aus der Konzerngruppe von allen Ansprüchen Dritter frei, die in diesem Zusammenhang gegen ihn erhoben werden könnten. Insbesondere garantiert der Gastautor, dass im Falle von Personenabbildungen die dafür erforderlichen Zustimmungen der abgebildeten Personen vorliegt.  

Der Gastautor stellt DECATHLON von allen etwaig hieraus resultierenden Kosten, einschließlich der angemessenen Kosten zur Rechtsverteidigung frei.

Der/die Unterzeichnende erklärt sich mit der Nennung/Veröffentlichung seines/ihres Namens einverstanden. Die Namensnennung steht im Ermessen von DECATHLON unter Berücksichtigung der gesetzlichen Regelungen. Eine Verpflichtung zur Namensnennung besteht nicht. 

Eine gesonderte Vergütung für diese Rechteeinräumung und -übertragung fällt nicht an.

DECATHLON behält sich vor, den Gastartikel sowie die hochgeladenen Bilder ohne Angabe von Gründen abzulehnen. 

Der Gastautor hat gegen DECATHLON keinen Anspruch auf Löschung oder Berichtigung von ihm erstellter Beiträge oder hochgeladener Bilder.